Matthiaskapelle

logo

Am Dienstag, 29. Juli 2008, feierte die Matthiasbruderschaft um 18 Uhr eine Hl. Messe in der Matthiaskapelle Kobern. Dieser Tag erinnerte an die Wiedereröffnung der St. Matthiaskapelle am 29.07.1998 nach fast 10-jähriger erfolgreicher Restaurierung. Der Beginn dieser Arbeiten war Anlass, im Jahr 1989 die St. Matthiasbruderschaft zu gründen.

Vor der Messe war ein Historischer Dorfrundgang organisiert. Darin war auch die Besichtigung der Dreikönigskapelle auf dem Friedhof eingeschlossen.